Termine


Meine Angebote werden oftmals durch Träger und Institutionen gebucht, so dass es sich um interne Veranstaltungen handelt. Auf dieser Seite finden Sie stets ein paar öffentliche Termine/Angebote, die Sie direkt buchen können. In Zukunft wird es mehr öffentliche Angebote geben. Ich freue mich auf unsere Begegnung auf einem Workshop, einer Messe oder einem Konzert.


Datum

Zeit

Ort

Location

Angebot

Anlass

Kosten


FR
15.06.2018
17h00 - 21h00Osterholz-ScharmbeckHeilzentrum Klang & DuftWorkshop48.- €

SA
30.06.2018
15h00 - 17h00Bremen-VahrMGH/FQZ Gemeinsames
Singen & Impro
Cafe Haltestellefreier Eintritt/Spende

DI ab 14.08.2018
bis 18.12.2018
18h00 - 20h00
14-tägig
Bremen-VahrMGH-FQZ Impro-Chor2 Zyklen
à 5 Termine
pro Zyklus
60.- €

DI
21.08.2018
17h00 - 18h00BremenBotanika Gemeinsames
Mantrensingen
Auftakt der
Tibetwoche
3.- € Spende für die Mönche

SA
01.09.2018
14h45 - 16h00HannoverStadtteilzentrum KroKuS Duo »Klangrausch«Konzert auf
Yogafestival
individuelle
Festivalkarten

S0
02.09.2018
10h30 - 11h45HannoverStadtteilzentrum KroKuS Yin-Yoga mit MusikWorkshop auf
Yogafestival
individuelle
Festivalkarten

SO
09.09.2018
10h00 - 14h00Osterholz-ScharmbeckHeilzentrum Klang & DuftWorkshop48.- €

SA
29.09.2018
15h00 - 17h00Bremen-VahrMGH/FQZ Klangmärchen &
Klangzauberwald
Cafe Haltestellefreier Eintritt/Spende

FR
26.10.2018
17h00 - 21h00Osterholz-ScharmbeckHeilzentrum Klangerlebnis-AbendWorkshop45.- €

SA
10.11.2018
14h00 - 18h00Bremen-SchwachhausenPraxis Parkallee Stimme, Klang
& Atem
Workshop28.- €

FR
23.11.2018
09h00 - 12h30Bremen-VahrMGH/FQZ Singen macht glücklichWorkshop12.- €
(inkl. Mittag)

SA
24.11.2018
15h00 - 17h00Bremen-VahrMGH/FQZ Naturtoninstrumente
& Klangentspannung
Cafe Haltestellefreier Eintritt/Spende

FR
07.12.2018
19h00 BeginnWenzendorfHof Oelkers »Swingin' Christmas«Musical-Dinner42.50 €


15
jun
2018

Heilzentrum · Bördestr. 9 · 27711 Osterholz-Scharmbeck
Anmeldungen unter Praxis@yvonne-gerdau.de
Infos gerne auch unter Tel. 0179 79 246 26
Teilnahmegebühr: 48.- Euro · Achtung: nur 10 Plätze!!!

»Eine Sinfonie aus Duft und Klang«

Fühlen · Lauschen · Riechen · Entspannen · Entdecken

Deine Seele baumeln lassen


Carola Bandari und Yvonne Gerdau laden Dich zu einem Sinnesrausch ein!!!

Hast Du einen inneren Ton... eine innere Musik, die Dich zum Schwingen und Lächeln bringt? An diesem Wohlfühlabend widmen wir uns Deinem eigenen Ton – Deiner eigenen Frequenz!

Du wirst eine Regeneration auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene erfahren! Durch Klang und Duft darf eine unvergleichliche Entschleunigung stattfinden.

Ganz intuitiv lernst du Klänge und Düfte für Dein Wohlbefinden einzusetzen und erfährst dabei nachhaltig ein neues Körpergefühl, das für mehr Leichtigkeit und Freude in Deinem Alltag sorgen wird.

Du bist eingeladen zu klingen, mitzutönen oder einfach den zarten und auch kraftvollen Tönen zu lauschen und gemeinsam einen duftenden Klangzauberwald zu erleben.

Neugierig geworden? Dann freuen wir uns sehr darauf, Dich zum ‚Schwingen‘ zu bringen! Sobald Du Dich angemeldet und die Teilnehmergebühr überwiesen hast, ist Dein Platz gesichert. Hier findest Du die Seite vom Heilzentrum!



nach oben




30
jun
2018

SA · 15h00 - 17h00
Mehrgenerationenhaus · August-Bebel-Allee 284 · 28329 Bremen
Ohne Anmeldung... einfach vorbeikommen
Freier Eintritt... nur eine Spende für den Verzehr

Gemeinsames Singen & Improvisieren

»Cafe Haltestelle« im Mehrgenerationenhaus in der Vahr


An jedem letzten Samstag im Monat öffnen die Türen zum »Cafe Haltestelle«, wo Menschen sich austauschen, festhalten, unterhalten, anhalten können - mit Schmaus und Trunk und einem wechselnden Programm. Dieses Jahr bin ich drei Mal dabei und darf für Musik, Entspannung und Zauberhaftem sorgen. Somit gibt es an diesen Terminen Folgendes zu erleben:

SA 30. Juni 2018: Gemeinsames Singen und Improvisieren
Gerne leite ich die Menschen an, gemeinsam zu singen und ihre Stimme auszuprobieren, um sie ggf. einmal so zu erleben, wie es sehr lange nicht mehr der Fall war. Lieder aus fremden Ländern, ungewohnte und angenehme Töne werden die Teilnehmer überraschen und freudvoll über ihre Grenzen bringen. In kürzester Zeit entsteht ein Chorgefühl, ohne je dafür geübt zu haben. Freuen Sie sich auf zwei schöne klangvolle Stunden.

SA 29. September 2018: Klangmärchen & Klangzauberwald
An diesem Nachmittag lernen Sie verschiedene kleinere Naturtoninstrumente kennen, die sie später für ein spontanes Klangmärchen, den Klangzauberwald und ein Klangorchester brauchen. Sie sind mittendrin und wichtiger Teil eines spontanen Events - mit viel Spaß, Achtsamkeit und abwechslungsreichen Geschichten. Wir nutzen die Instrumente, aber auch wieder unsere Stimme.

SA 24. November 2018: Naturtoninstrumente & Klangentspannung
Dieses Mal verführe ich Sie gerne zu einem meditativen Erlebnis. Erleben und spüren Sie die entspannenden Klänge direkt auf Ihrem Körper und genießen Sie die sanften Töne und Phantasiereisen, um Ihr Bewußtsein für einen kleinen Moment in eine andere Dimension zu senden.

Für organisatorische Fragen vorab steht Inka Kusen aus dem Mehrgenerationenhaus gern zur Verfügung.

Telefon: 0421 / 95 91 348

Cafe Haltestelle ist ein Angebot des Mehrgenerationenhauses im Familien- und QuartiersZentrum Neue Vahr Nord und richtet sich ausschließlich an Seniorinnen und Senioren, die in der Vahr Nord, also im Quartier, wohnen. Nur für diesen Personenkreis ist es ein offenes Angebot.


nach oben




14
aug
2018

DI · je 18h00 - 20h00 · je 5 Termine
Mehrgenerationenhaus · August-Bebel-Allee 284 · 28329 Bremen
Anmeldungen gerne per Mail
Kosten: 60.- Euro für einen Zyklus mit 5 Terminen

Workshop · 5 Termine 14-tägig

Impro-Chor (intuitives Singen)

Singen · Tanzen · Atmen · Lachen · Entspannen

Im August 2018 geht der nächste Zyklus weiter!!!


Dieser Kurs ist perfekt für alle Menschen, die schon lange die Sehnsucht in sich tragen, zu singen... auch wenn sie glauben, dies gar nicht zu können. Ebenso sind alle eingeladen, die schon immer gerne und viel singen, es aber einmal experimenteller versuchen wollen, um ihre individuelle Stimme zu finden.

Beim Impro-Chor brauchen wir keine Noten, weil wir keine festgelegten Lieder singen, sondern probieren uns großräumig mit der Stimme aus. Dabei können die unterschiedlichsten Töne und Stimmungen entstehen, so dass es immer neu und spannend ist, was an jedem Abend herauskommt. Durch Bewegungs- und Stimmübungen werden Sie überrascht sein, zu was Sie alles fähig sind. Wir lachen viel, atmen intensiv, singen laute und leise Töne und gehen ebenso in die Stille und Meditation.

Das intensive und teils meditative Auseinandersetzen mit Klang, Entspannung, Tanz und Gesang sorgt für Schmerzlinderung, Gemütsaufhellung und Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele. Probieren Sie es aus!

Ein Kurs, der Ihre Zellen auf liebevolle Art in Schwung bringt und Ihnen wieder einen wohligen Schlaf beschert.

Zukünftige Termine in 2018:

3. Zyklus: 14.8., 28.8., 11.9., 25.9., 9.10.
4. Zyklus: 23.10., 6.11., 20.11., 4.12., 18.12.


ehemalige Zyklen in 2018:
1. Zyklus: 16.1., 30.1., 13.2., 27.2., 13.3.
2. Zyklus: 10.4., 24.4., 8.5., 22.5., 5.6.



nach oben




21
aug
2018

DI · 17h00 - 18h0
Botanika · Deliusweg 40 · 28359 Bremen
Botanika: 3.- Euro Spende für die Möche


Gemeinsames Mantrensingen

Mantrensingen zum Auftakt des Besuchs der Mönche in der Botanika


So langsam wird das Mantrensingen in der Botanika zum regelmäßgen Bestandteil verschiedener Events. So singen wir dieses Mal, um die Mönche in Bremen willkommen zu heißen und um wieder das Gemeinschaftsgefühl beim Singen zu erleben.

Singen Sie mit und fühlen Sie in Ihr Herz, wie berührend es sein kann, mit sehr vielen Menschen gemeinsam meditative Klänge anzustimmen... schwungvoll und auch ganz tragend und erhellend.

Aktuell auch in den Kinos der Film »Mantra - Sounds into Silence«


nach oben




1
sep
2018

SA · 14h45 - 16h00 · Surya Festival 31.8. - 2.9.2018
Stadtteilzentrum KroKuS · Thie 6 · 30539 Hannover
Tickets online bestellen
Tel.: 0511 626 6669 oder 0511 806 06880
Kosten: Verschiedene Ticketangebote

Klangimpressionen

(Stimme & Instrumente: Carola Bandari und Christoph Köser)

Das Duo »Klangrausch«lädt Dich ein, zu träumen und zu summen


Im Zuge des wunderbaren Surya-Yogafestivals, was vom 31.8. bis 2.9.2018 in Hannover stattfindet, ist »Klangrausch« eingeladen, ein kleines Konzert zu geben. Im Duo mit meinem Musikerkollegen Christoph Köser musizieren wir für Herz und Seele.

Stimmliche Improvisationen gepaart mit Naturtoninstrumenten wie dem Hang oder einem Monochord entführen die Gäste in eine meditative Sinneserfahrung. Wenn Du glaubst, eine bekannte Melodie erkannt zu haben, ist sie schon wieder in einer Klangmetamorphose entwichen - Klänge, die den Ohren schmeicheln und die Seele motivieren auf Reisen zu gehen. Ebenso klingt es zwischenzeitlich recht experimentell bis humoristisch. Neugierde wird geweckt und gleichzeitig das Bedürfnis sich zurückzulehnen und zu genießen.

Bisweilen werden die Gäste eingeladen, Teil des Klangteppichs zu werden und einen Spontanchor zu kreieren.

Freue Dich auf ein berührendes und überraschendes Klangerlebnis mit Carola Bandari und Christoph Köser!

Sieh Dir all die wunderbaren anderen Angebote auf dem Festival an! U.a. begleite ich meine Yogakollegin Sonja Zernick-Förster bei einer Yin-Yoga-Stunde musikalisch am Sonntag den 2.9.2018 (siehe Terminübersicht).


nach oben




2
sep
2018

SO · 10h30 - 11h45 · Surya Festival 31.8. - 2.9.2018
Stadtteilzentrum KroKuS · Thie 6 · 30539 Hannover
Tickets online bestellen
Tel.: 0511 626 6669 oder 0511 806 06880
Kosten: Verschiedene Ticketangebote

Yin-Yoga mit musikalischer Begleitung

(Yoga & Musik: Sonja Zernick-Förster und Carola Bandari)


Im Zuge des wunderbaren Surya-Yogafestivals, was vom 31.8. bis 2.9.2018 in Hannover stattfindet, bin ich Teil eines Yin-Yoga-Workshops.

Ich begleite die lang angehaltenen Asanas, angeleitet durch Sonja Zernick-Förster, einfühlsam mit Stimme und Klang, so dass jede Übung ein besonderes Erlebnis wird und jede Zelle bis ins Tiefste Berührung erfährt.

Sieh Dir all die wunderbaren anderen Angebote auf dem Festival an! U.a. gebe ich mit meinem Duo Klangrausch am Samstag den 1.9.2018 ein Konzert (siehe Terminübersicht).


nach oben




9
sep
2018

Heilzentrum · Bördestr. 9 · 27711 Osterholz-Scharmbeck
Anmeldungen unter Praxis@yvonne-gerdau.de
Infos gerne auch unter Tel. 0179 79 246 26
Teilnahmegebühr: 48.- Euro · Achtung: nur 10 Plätze!!!

»Eine Sinfonie aus Duft und Klang«

Fühlen · Lauschen · Riechen · Entspannen · Entdecken

Deine Seele baumeln lassen


Carola Bandari und Yvonne Gerdau laden Dich zu einem Sinnesrausch ein!!!

Hast Du einen inneren Ton... eine innere Musik, die Dich zum Schwingen und Lächeln bringt? An diesem Wohlfühlabend widmen wir uns Deinem eigenen Ton – Deiner eigenen Frequenz!

Du wirst eine Regeneration auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene erfahren! Durch Klang und Duft darf eine unvergleichliche Entschleunigung stattfinden.

Ganz intuitiv lernst du Klänge und Düfte für Dein Wohlbefinden einzusetzen und erfährst dabei nachhaltig ein neues Körpergefühl, das für mehr Leichtigkeit und Freude in Deinem Alltag sorgen wird.

Du bist eingeladen zu klingen, mitzutönen oder einfach den zarten und auch kraftvollen Tönen zu lauschen und gemeinsam einen duftenden Klangzauberwald zu erleben.

Neugierig geworden? Dann freuen wir uns sehr darauf, Dich zum ‚Schwingen‘ zu bringen! Sobald Du Dich angemeldet und die Teilnehmergebühr überwiesen hast, ist Dein Platz gesichert. Hier findest Du die Seite vom Heilzentrum!



nach oben




29
sep
2018

SA · 15h00 - 17h00
Mehrgenerationenhaus · August-Bebel-Allee 284 · 28329 Bremen
Ohne Anmeldung... einfach vorbeikommen
Freier Eintritt... nur eine Spende für den Verzehr

Klangmärchen & Klangzauberwald

»Cafe Haltestelle« im Mehrgenerationenhaus in der Vahr


An jedem letzten Samstag im Monat öffnen die Türen zum »Cafe Haltestelle«, wo Menschen sich austauschen, festhalten, unterhalten, anhalten können - mit Schmaus und Trunk und einem wechselnden Programm. Dieses Jahr bin ich drei Mal dabei und darf für Musik, Entspannung und Zauberhaftem sorgen. Somit gibt es an diesen Terminen Folgendes zu erleben:

SA 30. Juni 2018: Gemeinsames Singen und Improvisieren
Gerne leite ich die Menschen an, gemeinsam zu singen und ihre Stimme auszuprobieren, um sie ggf. einmal so zu erleben, wie es sehr lange nicht mehr der Fall war. Lieder aus fremden Ländern, ungewohnte und angenehme Töne werden die Teilnehmer überraschen und freudvoll über ihre Grenzen bringen. In kürzester Zeit entsteht ein Chorgefühl, ohne je dafür geübt zu haben. Freuen Sie sich auf zwei schöne klangvolle Stunden.

SA 29. September 2018: Klangmärchen & Klangzauberwald
An diesem Nachmittag lernen Sie verschiedene kleinere Naturtoninstrumente kennen, die sie später für ein spontanes Klangmärchen, den Klangzauberwald und ein Klangorchester brauchen. Sie sind mittendrin und wichtiger Teil eines spontanen Events - mit viel Spaß, Achtsamkeit und abwechslungsreichen Geschichten. Wir nutzen die Instrumente, aber auch wieder unsere Stimme.

SA 24. November 2018: Naturtoninstrumente & Klangentspannung
Dieses Mal verführe ich Sie gerne zu einem meditativen Erlebnis. Erleben und spüren Sie die entspannenden Klänge direkt auf Ihrem Körper und genießen Sie die sanften Töne und Phantasiereisen, um Ihr Bewußtsein für einen kleinen Moment in eine andere Dimension zu senden.

Für organisatorische Fragen vorab steht Inka Kusen aus dem Mehrgenerationenhaus gern zur Verfügung.

Telefon: 0421 / 95 91 348

Cafe Haltestelle ist ein Angebot des Mehrgenerationenhauses im Familien- und QuartiersZentrum Neue Vahr Nord und richtet sich ausschließlich an Seniorinnen und Senioren, die in der Vahr Nord, also im Quartier, wohnen. Nur für diesen Personenkreis ist es ein offenes Angebot.


nach oben




26
okt
2018

FR · 17h00 - 21h00
Heilzentrum · Bördestr. 9 · 27711 Osterholz-Scharmbeck
Anmeldungen gerne per Mail
Infos gerne auch unter Tel. 0179 79 246 26
Teilnahmegebühr: 45.- Euro · Achtung: nur 12 Plätze!!!

»Klangerlebnis-Abend«

Singen · Tanzen · Atmen · Lachen · Entspannen


Klänge können uns im Alltag stärken und uns Kraft geben, wenn wir wieder lernen, unsere eigene Stimme richtig zu nutzen und Zauberklänge entstehen zu lassen. Lerne spannende Instrumente kennen, die jeder spielen kann und die dabei helfen einen wunderbaren Klangteppich zu erzeugen. Spüre wie die Klänge einer Körper-Tambura all Deine Körperzellen streicheln oder fühle die Vibration einer Klangschale.

Wir gestalten gemeinsam spontane Klangmärchen mit Stimme und Instrumenten. Du bist Teil eines Klang-Orchesters und kannst erfühlen, wie unterschiedlich Dein Instrument klingen kann, wenn Du durch den Klangzauberwald spazierst.

Ein abwechslungsreicher Abend steht Dir bevor, der Dir zeigt, wie Du Klang und Stille in den Alltag integrieren kannst. Tauche ein in den geräuschvollen Klanggarten und genieße danach die Stille, in der Du auf einmal mehr hörst als vorher.

Ein Workshop voller Tatendrang und einfühlsamen Tönen, aus dem Du gestärkt und wohlig berührt herausgehen wirst.

Achtung: Dieser Kurs kann spontane Glücksgefühle und anhaltende Lebenslust auslösen!!!


nach oben




10
nov
2018

SA · 14h00 - 18h00
Praxis Parkallee · Parkallee 25 · 28209 Bremen
Anmeldung über das Netzwerk Selbsthilfe
Tel. 0421 70 45 81 oder per Mail/Fax mit Anmeldeformular
Kosten: 28.- Euro

»Stimme, Klang und Atem«

Bring Deine Zellen zum Schwingen


Ein Samstag, um die Seele baumeln zu lassen: Wir tanzen, lachen, atmen, singen und meditieren - jeder in seinem eigenen Rhythmus, Tempo und Wohlfühlmodus.

Es erwartet Sie ein fröhlicher und klangvoller Workshop, in dem es um das Erspüren der eigenen Töne geht - Klänge und Melodien, die dem Körper, Geist und der Seele Entspannung bringen.

Dies ist eine Veranstaltung des Netzwerk Selbsthilfe: Teilnehmen können alle Menschen, die sich in Vereinen und Selbsthilfegruppen engagieren, um etwas für Geist, Seele und Gesundheit zu tun.


nach oben




23
nov
2018

FR · 09h00 - 12h30, anschl. gemeinsames Mittagessen
Mehrgenerationenhaus · August-Bebel-Allee 284 · 28329 Bremen
Reservierung: Tel. 0421 36 72 170 Geschäftstelle der Gewoba
Kosten: 12.- Euro inkl. Mittagessen
Buchbar nur für Mieter/Eigentümer einer Gewobawohnung im Stadtteil

»Singen macht glücklich!«

Singen · Tanzen · Atmen · Lachen · Entspannen

Wie Klänge Entspannung erzeugen und Schmerzen lindern!


Klangheilung ist mittlerweile weltweit - nicht zuletzt durch die Quantenphysik - eine anerkannte Methode, um Selbstheilungsprozesse und Entspannungszustände herzustellen. Wenn die eigenen Schwingungsfrequenzen von Organen und Körperteilen in Disharmonie geraten sind, kann der Körper und die Seele erkranken.

Schwerpunkt dieses Workshops ist wieder die Freude an der eigenen Stimme zu entdecken und sie heilsam für Körper, Geist und Seele einzusetzen, damit sich der Körper an seine ursprünglichen, energiebringenden Frequenzen erinnert. Spüren Sie wieder die Lust am Leben, die wir mit Musik, Tanz, sanften und kraftvollen Tönen hervorlocken. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Es geht nicht um "schön" singen, sondern um Freude an den Tönen haben.

Carola Bandari nimmt Sie auf herzerfrischende Weise auf eine Reise zu Ihnen selbst mit, um sich wieder ganz wahrzunehmen.

Ein Workshop voller Tatendrang und einfühlsamen Tönen, aus dem Sie gestärkt und wohlig berührt herausgehen werden.

Nach dem Workshop sind alle Teilnehmer eingeladen, die Zeit nachklingen zu lassen und mit uns gemeinsam zu Mittag zu essen. Bitte bei der Anmeldung angeben, ob Sie mit essen wollen.

Buchen können alle Menschen, die Mieter oder Eigentümer einer Gewoba-Wohnung sind.


nach oben




24
nov
2018

SA · 15h00 - 17h00
Mehrgenerationenhaus · August-Bebel-Allee 284 · 28329 Bremen
Ohne Anmeldung... einfach vorbeikommen
Freier Eintritt... nur eine Spende für den Verzehr

Naturtoninstrumente & Entspannung

»Cafe Haltestelle« im Mehrgenerationenhaus in der Vahr


An jedem letzten Samstag im Monat öffnen die Türen zum »Cafe Haltestelle«, wo Menschen sich austauschen, festhalten, unterhalten, anhalten können - mit Schmaus und Trunk und einem wechselnden Programm. Dieses Jahr bin ich drei Mal dabei und darf für Musik, Entspannung und Zauberhaftem sorgen. Somit gibt es an diesen Terminen Folgendes zu erleben:

SA 30. Juni 2018: Gemeinsames Singen und Improvisieren
Gerne leite ich die Menschen an, gemeinsam zu singen und ihre Stimme auszuprobieren, um sie ggf. einmal so zu erleben, wie es sehr lange nicht mehr der Fall war. Lieder aus fremden Ländern, ungewohnte und angenehme Töne werden die Teilnehmer überraschen und freudvoll über ihre Grenzen bringen. In kürzester Zeit entsteht ein Chorgefühl, ohne je dafür geübt zu haben. Freuen Sie sich auf zwei schöne klangvolle Stunden.

SA 29. September 2018: Klangmärchen & Klangzauberwald
An diesem Nachmittag lernen Sie verschiedene kleinere Naturtoninstrumente kennen, die sie später für ein spontanes Klangmärchen, den Klangzauberwald und ein Klangorchester brauchen. Sie sind mittendrin und wichtiger Teil eines spontanen Events - mit viel Spaß, Achtsamkeit und abwechslungsreichen Geschichten. Wir nutzen die Instrumente, aber auch wieder unsere Stimme.

SA 24. November 2018: Naturtoninstrumente & Klangentspannung
Dieses Mal verführe ich Sie gerne zu einem meditativen Erlebnis. Erleben und spüren Sie die entspannenden Klänge direkt auf Ihrem Körper und genießen Sie die sanften Töne und Phantasiereisen, um Ihr Bewußtsein für einen kleinen Moment in eine andere Dimension zu senden.

Für organisatorische Fragen vorab steht Inka Kusen aus dem Mehrgenerationenhaus gern zur Verfügung.

Telefon: 0421 / 95 91 348

Cafe Haltestelle ist ein Angebot des Mehrgenerationenhauses im Familien- und QuartiersZentrum Neue Vahr Nord und richtet sich ausschließlich an Seniorinnen und Senioren, die in der Vahr Nord, also im Quartier, wohnen. Nur für diesen Personenkreis ist es ein offenes Angebot.


nach oben





Carola Bandari  ·  Carl-Zeiss-Str. 8  ·  D - 28357 Bremen  ·  +49 - 421 - 16 13 39 05  ·  www.klang-elfe.de  ·  stimme@klang-elfe.de